Network Security

  • English
  • Deutsch

Die Studierenden verstehen die grundlegende Funktionalität und Basisaufgaben verschiedener Netzwerk-Security-Devices. Ein Schwerpunkt ist die Gegenüberstellung des erforderlichen Aufwands und der notwendigen Komfort-Einschränkungen um ein gewähltes Sicherheitsniveau zu erreichen. 

 

 

Course content: 

Sicherheitsüberlegungen im LAN, Firewalls, IDS/IPS (Intrusion Detection und Prevention Systeme), VPNs (Virtual Private Networks), NAC/NAP (Network Admission Control / Network Access Protection. Diese Inhalte werden in einem Überblick präsentiert. Auf einzelne Konzepte wird vertiefend eingegangen und diese werden auch in den Laborübungen verwendet.

Lecturer(s): 
LVA type: 
KV
LVA number: 
353.088
Hours per semester: 
1
ECTS: 
1.50
Max. participants: 
32
Location: 
S2 046
Exam: 

Grading is based on class participation in lab exercises, written summaries of the lab exercises and the final written examination. To pass the course, students must successfully pass all three sections.

 

Dates: 

Tuesday 12:00 - 13:30

Lecture timetable is available in KUSSS