Introduction to IT Security

  • English
  • Deutsch

Diese Vorlesung liefert primär einen Überblick über die verschiedensten Aspekte von Computersicherheit, angefangen von Sicherheitsanforderungen über Angreifermodelle bis hin zur Protokoll-, Betriebssystem- und Codesicherheit. Nach erfolgreicher Absolvierung sollten Studierende in der Lage sein, die spezifischen Teilgebiete (einige davon werden in anderen Kursen an der JKU behandelt) innerhalb des großen Spektrums von IT Sicherheit zu platzieren.

Course content: 

Bedrohungsszenarien, Risiko, Methoden der Authentifizierung, Hashfunktionen, Formale Zugriffsmodelle (Discretionary Access, Mandatory Access, Verbandsmodell, Role Based Access Control), Grundlagen der Kryptographie, Typen von Malware. Aufgaben der IT-Sicherheit, Vorgehensmodelle.

Lecturer(s): 
LVA type: 
VO
LVA number: 
353.067
Hours per semester: 
2
ECTS: 
3.00
Location: 
HS 19
Exam: 

Written exam

Dates: 

weekly, Mon. 12:00 – 13:30, HS 19