System Administration

  • English
  • Deutsch

Die Studierenden verstehen den Aufbau einer stabilen Server-Infrastruktur inklusive Inbetriebnahme und Konfiguration elementarer Dienste. Besonderes Augenmerk wird auf Verfügbarkeit und restriktive Rechtevergabe gelegt. (Literatur: "Netzwerke und Verteilte Systeme", speziell TCP/IP, DHCP, DNS, ...).

Course content: 

Server-Administration auf Basis Windows / Linux; Virtualisierung, Verzeichnisdienste (ADS, LDAP), Fileserver, Printserver, DHCP, DNS, HTTP, FTP, Email (SMTP, POP, IMAP) + AntiSpam + Content-Scanning; Backup + Recovery; System-Management. Diese Inhalte werden in einem Überblick präsentiert. Auf einzelne Konzepte wird vertiefend eingegangen und diese werden auch in den Laborübungen verwendet. 

LVA type: 
KV
LVA number: 
353.054
Hours per semester: 
2
ECTS: 
3.00
Max. participants: 
32
Location: 
S3 055
Exam: 

Grading is based on class participation in lab exercises, the oral review of example scenarios as well as the final written examination. To pass the course, students must successfully pass all three sections.

Written exam:

Dates: 

weekly, Thursday, 10:15 - 11:45