Interview LT1: WLAN als Sicherheitsrisiko?