KinderUni Linz 2015

20. Juli 2015

"An der Grenze zum Bösen" - Ein Workshop mit Prof. Alous Birklbauer (Institut für Strafrechtswissenschaften) und Prof. René Mayrhofer (Institut für Netzwerke und Sicherheit)

20 sehr engagierte und interessierte Schülerinnen und Schüler gingen der Frage nach, welche Gefahren das Internet für junge Menschen darstellen kann. Scheinbar sichere Kommunikationen wie SnapChat wurden ebenso unter die Lupe genommen wie Cybermobbing. Im Zusammenspiel der Institute Informatik und Strafrecht wurde von den bekannten Professoren Mayrhofer und Birklbauer anhand von vielen Beispielen und Live-Demonstrationen ein kritisches Bewusstsein vermittelt.
 

 

Programm:

Montag, 20.07.2015                                                                                   Dienstag, 21.07.2015

09:00

Institut für Strafrechtswissenschaften

Institut für Netzwerke und Sicherheit

 
 10:00
Workshop 

"Das Internet als sicherer und rechtloser Freiraum"

 
 12:30

Mittagessen Mensa

 
 13:30
"Mit der Wissenschaft auf Verbrecherjagt"
JKU Open Lab Linz
 
09:00
Mag. Philip Christl,

Pressesprecher der Staatsanwaltschaft

Robert Stammler, OÖN

Vorlesung "Es gilt die Unschuldsvermutung" 

 10:00
Dr. Haidi Kastner
Forensische Abteilung der Nervenklinik Wagner-Jauregg

Seminar "Kann man "das Böse" erkennen?"

 12:00

Mittagessen Mensa

 13:00

Jugendrichter Mag. Klaus Boris Binder

Rollenspiel "Vor Gericht"

Exkursion Bezirksgericht Linz

17:00
SPONSION